scene-demos - Von der Szene, für die Szene

Haben Sie die Nase voll von langweiligen Desktop Anwendungen ? Wir haben ihnen hier eine auswahl an Demos bereitgestellt. Beachten Sie auch die grösse mancher Demos, da sie unter 64Kb liegt,sind solche Demos gerade für Modem besitzer die erste Wahl.

Alle Demos sollten auf einem Rechner mit 3.0 GHZ mit einer Geforce 5 oder ATI Radeon X1800 Grafikkarte oder höher und mindestens 1GB RAM lauffähig sein.

Stargazer / Andromeda & Orb

Diese Demo ist einfach sehenswert. Sehr Ohrlastiger Soundtrack mit netten Effects und schönem Zoom Part. Braucht allerdings sehr viel Grafikkarten Power.
download (45.9 MB)  
 

195 / 95 - Plastic

Ein erneuter Angriff auf die Grafikkarte in seiner finalen version. Die party version hat schon sehr beeindruckt, mich wundert zwar ein wenig das die finale um den faktor zehn grösser ist, dennoch lassen die Texturen und Sound keine wünsche offen.

download (19.9 MB)  
 

Death and Taxes - Fairlight

Diese 64 KB demo von Fairlight ist recht gelungen. Sie sticht ein wenig ab von anderen demos seiner klasse. Dennoch sehr schön anzuschauen. Im Zipfile sind die compo sowie die fertige version enthalten.

download (134 KB)  
 

final Audition - Plastic

Sehr schöne Produktion. Das Demo lebt von seiner doch eher düsteren stimmung und der ruhigen Musik. Technisch ist es sehr anspruchsvoll und läuft nur auf neuster hardware (getestet auf einer Radeon X1800).

download (12.3 MB)  
 

Kewlers and MFX - 1995

Retro angehauchtes Demo.

download (12.3 MB)  
 

Synesthetics - Instant Zen

Nettes Teil, teile erinnern mich an das demo von Einklang.net. Der Musiker hat ganze arbeit geleistet, sehr Ambient der Sound. Durchweg ein augenschmaus.

download (5.87 MB)  
 

ASD - Iconoclast

Ein echter Trip für die Sinne. Durchweg spitzen design gepart mit einem interresanten Soundtrack. Meiner einschätzung nach ist das das Demo 2005.

download (16.7 MB)  
 

Outtracks - No Kelvin

A rising star.Der Musiker so scheint mir hat sich bei verschiedenen genres bedient,insgesamt ein sehr schönes Demo.

download (7.13 MB)  
 

ASD - Aphorism for the Masses

Zuerst dachte Ich es ist ein demo im MFX Style,bei genauerer betrachtung ist es klar der ASD Style,jedoch in sehr ungewohnter art und weise.Die Musik 'stürtz' zwischenzeitlich fast ab,teilweise kommen reverb effekte hinzu.

download (4,77 MB)  
 

MFX - Aether

Augenschmaus vom allerfeinsten.Das demo exlodiert förmlich,und tanz umher,dazu ein eher im Elektro angesiedelter sound in bombasstischter krach-colage und ruhigen passagen.Im gegensatz zu früheren produktionen aber eher ruhiger gehalten.Das ganze wird teils in fehlfarben gezeigt.

download (6,42 MB)  
 

Plastic - Your Fingers So gently On My Skin

Ein unterwasser Märchen in mehreren kapiteln.Sowas sieht und hört man nicht alle Tage.ehr nettes ambiente und kommt sehr 'smooth' daher.Um es sehen zu können muss schon eine Grafikkarte neueren Datums und auch ordenlich Prozessorpower zur verfügung stehen.

download (19,6 MB)  
 

Kewlers - A Significant Deformation Near The Cranium

Ungewöhliches design, sehr gute grafiken,ein Augen und Ohren-schmaus

download (6,52 MB)  
 

Excess - Shapeshifter

Eines meiner lieblings demos seid jahren.Ein wenig oldskool mit netten overlays. Windows & Linux version im zip.

download (4,92 MB)  
 

De Marche - Evidence

Ein demo mit guten 'flow', es geht sofort ab.Hier sind keine komplexen 3d scenen im vordergrund, trozdem sehr schön anzusehen.

download (5,57 MB)  
 

ASD - Planet Risk

Technisch sehr anspruchvoll, jede menge pixelshader und overlays, auch der Sound ist wieder sehr gelungen.Erst lauffähig ab einer Radeon 9500 o. Geforce 5200.

download (8,21 MB)  
 

Digital Murder - Just a touch of funk

Endlich habe ich eine lauffähige version aufgetrieben,und die muss man einfach sehen. Schöne animationen zu funk-musik mit Breakdance einlagen.Umbedingt anschauen.

download (9,80 MB)  
 

Three Pixel - MDMA

Und wieder etwas im GOA style,ich mag den fluss des demos..

download (4,62 MB)  
 

Razor 1911 - Elektrofunk

Oldskool elektro stylish, superb sound.

download (48 KB)  
 

Mfx & Kewlers - XMix 2004

eine homage an die MTV-Nächte voll mit 3D und Sound.Alle klasischen elemente finden sich darin wieder.

download (10,2 MB )  
 

Farbrausch - fr-031: Faded_Memories

Wenn man den Scene.org Awards glauben darf, wird das hier das Demo 2003. Man merkt das Visualice hier seine Finger mit im spiel hatte,durch und durch gelungenes design.

download (7,71 MB)  
 

ASD - Dreamchild

ASD wissen wie gutes Design aussieht, der Sound ist wirklich gut - umbedingt anschauen.

download (5,50 MB)  
 

Conspiracy - Beyond

Das All unendliche weiten...

download (64 kb)  
 

Uknox - My World

Sehr düster und sehr stylisch,der Sound ist einfach genial.

download (5.53 MB)  
 

Suspend - Mechanical Dreams

Hier kommt der gute alte Demostyle immer wieder mal durch, der Sound ist wirklich gut gelunden. Einen leichten Goa touch hat es,und die 3d Tentakel sind einfach genial.

download (10.3 MB)  
 

Cryonics - Svenskarna ar har

Es tut sich wieder einiges in der Demoscene, endlich mal ein 64Kb brüller von einer gruppe, von der ich es nicht erwartet hätte. Sehr nettes Design, und der Sound ist wirklich gelungen. Was der Schwedische Titel heisst würde ich auch mal gerne wissen...

download (60 KB)  
 

Conspiracy - a place called universe

Die Jungs von Conspiracy, machen so langsam aber sicher von sich reden, schon das dritte 64Kb Demo dieses Jahr. In dieser kreation geht es etwas ruhiger vor, aber es wird nicht langweilig,das gesamte Demo hat einen sehr ruhigen Sound im Hintergrund.

download (68 KB)  
 

AND - Zoom 3 (trance generation)

Wow, wie auch letztes mal räumt AND auf der Assembly ab! Der Trend scheint sich durchzusetzten - Sprachausgabe selbst in 64Kb Demos zu pressen. Irgendwie erinnert mich der 3D Wurm der da auftaucht ein bischen an 'The Abyss'.... Um hier in den genuss zu kommen sollte man allerdings schon mindestens eine Geforce 4 Grafikkarte besitzen, und reichlich RAM. Das zip enthält zwei .exe Dateien damit ist die Demo auch unter ATI Karten zu sehen!

download (125 KB)  
 

Doomsday - Legomania

Dies ist mal wieder ein Demo mit 'handlung'. Wer das alte Doomsday Demo Boost kennt sollte die anspielung mit den Legomänchen verstehen .. Ansonsten erwarten den Zuschauer alles was das Demo Herz begehrt.Szenen die doch stark an Matrix erinnern machen es rund. Mehr davon ;)

download (13,4 MB)  
 

AND - Acidice

Noch ein knaller bloß das er diesmal 4KB gross ist.Im .zip sind die Final und die Version der Demo Compo enthalten.Seht selbst !

download (9.2 KB)  
 

Farbrausch - fr-030: Candytron final (Update!!)

Nach langer Zeit ist eine 'final Version' herrausgekommen, und das warten hat sich gelohnt. Die Party version war sicherlich sehr gut, aber was ist das dann? Der Sound geht ab, der gesang ist nun wohl endgültig standart geworden. Einige neue Effekte sind dazu gekommen. Umbedingt anschauen !

download (68 KB)  
 

Fuzzion - Da Cube 2

Die gute alte Schule, hier als 32Bit Portierung.Im .zip sind die Windows und die Linux Version enthalten.

download (108 KB)  
 

Haujobb - Epilog

Nicht alltäglich, doch gerade dadurch eine Augenweide. Entpannen Sie sich, bei dieser produktion im Haujobb Style.

download (8.31 MB)  
 

Kewlers - Variform

Abstraktes Design mit kühler Stimme hinterlegt.

download (5.03 MB)  
 

Farbrausch - a poem to a horse

Design, Code & Musik im perfekten Zusammenspiel.Das ganze wiederum auf 64Kb gepresst. Es ist immer wieder eine wonne anzusehen.

download (64 KB)  
 

AND - Squish

Wiederum ein 64 Kb Demo.Die gesamte produktion ist im GOA Style gehalten.

download (63.5 KB )  
 

ASD - Edge of Forever

Dieses Demo hat einfach den "Flow". Durchweg kann man hier gutes Design mit super Musik erleben. Technisch geht dieses Demo nicht an die grenzen,vielmehr wurde jeweils darauf geachtet eine Augenweide nach der anderen darzubieten.

download (11.6 MB)  
 

Farbrausch - fr-029: dopplerdefekt

Wie eigendlich schon gewohnt,sind Farbrausch auf sehr hohem level. Diesmal bestreiten Sie allerdings mir recht ungewohnte wege.Um das Demo in best möglicher weise zu betrachten, sollte eine rot/blau 3D Brille getragen werden.

download (47.8 KB)